Das Hausprojekt

“Seit der Gründung 2012 ist die „KuBu“, das modernisierte Gründerinnenzeit-Haus in der Leipziger Georg-Schwarz-Straße 19, Zuhause für knapp zwanzig große und kleine Menschen und zudem Ort der nachbarschaftlichen Vernetzung und Beratung geworden: Eine SoLaWi, eine Wohnberatung für Geflüchtete und eine Beratungsstelle für Projektegruppen, die aktiv die Entwicklung kollektiver Wohn-, Kultur- und Gewerbeinitiativen in den Stadtteilen mit antreibt.
Unser Zusammenleben gestaltet sich in einer riesigen Gemeinschaftsküche, in Etagenküchen und im Hinterhof, den wir mit dem Nachbar-MHS-Projekt teilen. Unter einem Dach vereinen wir hier unterschiedliche Wohnmodelle, wo wir stetig neu lernen, was solidarisches, generationsübergreifendes Wohnen in Gemeinschaft denn nun eigentlich bedeutet. “

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *